Blunck-Umweltpreis für Natur Plus e. V. Panten

Verleihung des Jugend- Umweltpreises in Segrahn

Die Siegerinnen ...
Die Siegerinnen ...

Die Schülerinnen des Marion-Dönhoff-Gymnasium Mölln

Kathleen Lindner
Else Meinke
Ivy Stenzel

erhalten zum ersten Mal den Jugendpreis
"Schutz von Natur und Umwelt"
der Stiftung Herzogtum Lauenburg im Rahmen der Verleihung
des Blunck-Umweltpreises.

Die Siegerinnen haben sich in besonderer Weise um die Gestaltung
für das Ausstellungsprojekt
"Wasser bewegt"
im Naturpankzentrum Uhlenkolk Mölln verdient gemacht.

Sie haben großartiges Engagement und Kenntnis gezeigt,
um den typisch schleswig-holsteinischen Flusslauf von der Quelle
bis zum Mündungsdelta anschaulich darzustellen.

Die Urkunde ...
Die Urkunde ...

Bei der Verleihungszeremonie
Bei der Verleihungszeremonie ...

Die Sieger ...
Die Sieger ...

 
 

 Seite drucken  Zurück  Zum Seitenanfang